biertasting und moodpairing · lieblinge · stouts und porter

maisel & friends – choco porter: schokomann, schokoschnute und dringlicher bock auf vanilleeis

20170325_162754-01

maisel & friends haben mir mal wieder eine unerwartete und sehr große freude gemacht. hach, danke! ❤

das choco porter zählt zu den sessionbieren der maisels. bisher gab’s das bier nur aus dem fass; erst seit kurzem ist es auch in der flasche erhältlich und hat auch gleich mal den weg zu mir gefunden – flaschenpost, juhu! 🙂 nachdem ich zuletzt die beiden hopfenbomben – den hopfenreiter gab’s als letzten bier-blogeintrag – probieren durfte, kommt so ein schokomann sehr gut 😉 …sehr, sehr gut!

vorab – es hat sich folgendermaßen zugetragen (und ich möchte hiermit jetzt keinerlei kätzchen-bonuspunkte sammeln! ;)): nach dem fotoshooting hab ich schokomann zu nem gemütlichen date auf meiner couch eingeladen. kaum saßen wir, kam diese schokoschnute hier vorbei…

schokomann wurde zunächst genau inspiziert. danach hat schokoschnute den motor angeschmissen und hat diesen blogeintrag bis zum schluss schnurrend begleitet. daher musste ich sie einfach mitnehmen 🙂 ❤

so, nun aber zum bier 😉 das flaschendesign find ich sehr gelungen; die mischung aus den schoko- (ein bisschen schwarz ist auch dabei) und vanilletönen machen bock, diesen typen zu probieren. zudem: ein vanille-kronkorken, punktlandung! 🙂 und jetzt schaut euch mal das foto an (nicht das kätzchen, kommt schon, immer schön bei der sache bleiben! ;)) – dieses bier sieht meeega lecker aus! und die tiefschwarze farbe passt perfekt zu den schwarzen parts auf dem etikett; hinzu kommt der maximal cremige vanilleschaum – please, runder kann ne sache nicht sein! 🙂

schokomann riecht sehr verführerisch, ganz ehrlich, da hab ich nicht lang gefackelt – dieser schoko-malz-los-nimm-mich-duft kann alles.  geschmacklich geht es so weiter: ein mix aus zartbitterschokolade, einem schlückchen starken kaffee und einer schönen karamellsüße… ich hatte plötzlich mega lust auf vanilleeis! 😀 schade, dass ich gerade keins dahatte, aber glücklicherweise hab ich noch einen kleinen vorrat an schokomännern 😉 …diese kombi muss ich unbedingt mal ausprobieren! vanilleeis mit schokosauce war gestern, da bin ich mir sicher! 🙂 alkoholgehalt übrigens: 6,5 %.

die perfekte mood: „you’re sweet like chocolate, boy…“ ❤

dieser typ hat mir echt den kopf verdreht…er musste einfach in die flasche, yes! mensch, ihr haut aber auch mal immer einen raus… knaller! also ich werde ihn mir definitiv wieder schnappen – mehrmals! 😉

tschüss, ihr schokoäffchen! ❤

euer hopfenmädchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s