biertasting und moodpairing · flaschenpost · helles · pale ale und ipa

welde – citra helles, pale ale & ipa: wäre bier musik, wäre dieses mein easy-listening-sommer-soundtrack <3

(werbung. probierpaket.) flaschenpost von welde aus plankstadt. hab mich sehr gefreut! deren craftbier sortiment wurde erweitert. im märz haben wir malte auf der internorga kurz kennengelernt und schon da ein bisschen probieren dürfen. vom bier. 😉 dieses großzügige bierpaket kam jetzt genau richtig – zum einen weil wochenende, zum anderen weil hochsommer (und mal ehrlich,…… Weiterlesen welde – citra helles, pale ale & ipa: wäre bier musik, wäre dieses mein easy-listening-sommer-soundtrack ❤

biertasting und moodpairing · pale ale und ipa

stone brewing – ripper pale ale: ich mag’s! wär aber auch (ein guter) schmuck für mutters weihnachtsbaum.

colin von stone brewing hat mich vor einiger zeit zur vorstellung des neu gebrauten „stone ripper pale ales“ nach berlin eingeladen – war leider ein wenig spontan und für mich nicht machbar; umso mehr hab ich mich gefreut, dass das bierchen via dosenpost etwas später bei mir eintraf 😀 vielen dank dafür! 🙂 außerdem war…… Weiterlesen stone brewing – ripper pale ale: ich mag’s! wär aber auch (ein guter) schmuck für mutters weihnachtsbaum.

biertasting und moodpairing · pale ale und ipa

maisel & friends – summer pale ale: so schmeckt (mir) der sommer!

„sun is shining, the weather is sweet…“ bei so ner sweetness freu ich mich ja immer besonders über bestimmte gegensätze, die dem ganzen zusätzlich etwas freshes geben. ich bevorzuge: kalt plus (!) sauer (hallo, gueuze!) oder herb (hallo, pale ale und ein ganz besonders freudiges „hallo“ an knackige hopfensude!). sind geschmacksvorlieben vererbbar? ich musste da…… Weiterlesen maisel & friends – summer pale ale: so schmeckt (mir) der sommer!

biertasting und moodpairing · pale ale und ipa

samuel smith – organic pale ale: neue geschmackserfahrung in sachen pale ale

mögt ihr kompott? also zum beispiel mit pflaumen oder birnen… ich esse sowas in der regel nie. wenn überhaupt, dann nur, wenn ich es bei meiner oma vorgesetzt bekomme 😀 selbstgemacht, natürlich 😉 für mich also ne typische oma-erinnerung. neulich war es nach längerer zeit mal wieder soweit – und ein paar tage später habe…… Weiterlesen samuel smith – organic pale ale: neue geschmackserfahrung in sachen pale ale

bierbrauen und braumeister · biertasting und moodpairing

brauen mit speidels braumeister: hopfenjunge no. 2 (pale ale)

die füchschen unter euch, die meine brau-beiträge gelesen haben, werden sich vielleicht fragen, wie es denn dem pale ale, unserem zweiten jungen so geht – ist er geglückt? wie sieht er aus? schmeckt der aaauch? die anderen, die jetzt denken: „hä?“ – zum entsprechenden brautag mit rob ein mal bitte hier entlang 😉 also, hiermit…… Weiterlesen brauen mit speidels braumeister: hopfenjunge no. 2 (pale ale)

ausflüge · biertasting und moodpairing · pale ale und ipa

vulkan pale ale – feinste chose aus der dose

(gibt’s natürlich auch aus der flasche ;)) vergangenen herbst hab ich eine kleine wanderung in der eifel gemacht, und zwar war es die vier-berge-tour, teil der eifel-traumpfade. zu dieser zeit wusste ich noch nichts von meinem blog, ansonsten hätte ich romantische fotos von der vulkaneifel für euch gemacht 😉 eine wiederholung (vermutlich dann aber auf…… Weiterlesen vulkan pale ale – feinste chose aus der dose

Allgemein · sonstiges

wie wichtig ist die nase beim biertasting? und wie schmeckt bier, wenn man nicht riechen kann? – ein kleines experiment

was macht ihr, nachdem ihr euch zwecks tasting ein bier ins glas einschenkt? vielleicht schaut ihr es euch erst einmal an, um die farbe und den schaum zu begutachten 😉 aber einer der weiteren punkte ist doch sicher: daran riechen! schließlich will man ja auch prüfen, ob wirklich drin ist, was drauf steht und was…… Weiterlesen wie wichtig ist die nase beim biertasting? und wie schmeckt bier, wenn man nicht riechen kann? – ein kleines experiment