biertasting und moodpairing · pale ale und ipa

track brewing – time to go: adieu, 2020!

(werbung. verlinkung.)

…und zack, da ist er: der letzte tag des jahres, von dem gefühlt alle ohne zu zögern sagen: kann weg. jaja. krasses jahr, keine frage. für jeden von uns in irgendeiner art und weise und in vielen fällen eben auch nur in negativer hinsicht. abgesehen davon, dass sich corona erst meinen job und dann mich geschnappt hat, sind mir einige gute, nein, sehr gute dinge passiert. für mich persönlich war 2020 ein ziemlich gutes jahr. dennoch, time to go, yes. hoffen wir, dass im nächsten jahr die positiven nachrichten überwiegen und wir auch bald wieder an ein normales leben denken können 🙂

ich wollte euch mit diesem beitrag kurz einen guten rutsch wünschen und natürlich mit euch anstoßen, und zwar mit dem „time to go„, einem ipa von track brewing.

so ne schöne leuchtende farbe. so ähnlich stell ich mir 2021 vor. generell sollten wir das viel öfter tun – die vorstellungskraft hat viel mehr power, als so manch einer vermuten würde. 😉

in der nase orangenschale, papaya und aprikose. der antrunk samtig weich und fresh-fruchtig. der hopfen spielt hier ohne frage die hauptrolle, dabei stehen zitrusfrüchte und die besagte papaya im vordergrund. im abgang ne feine bittere – und zurück bleibt ein sehr juicy eindruck.

moodpairing: „i feel it in my head, my shoulders, knees and toes, my bones, your music gets me through the highs and lows. my head, my shoulders, knees and toes, my bones, you’re keeping me from feeling all alone…“ (thx, ofenbach)

vorsätze mach ich mir wie jedes jahr auch diesmal nicht. ihr vielleicht? da gibts die ein oder andere sache, die passieren könnte, um mein 2021 noch schöner werden zu lassen (denn schön wird es, da bin ich mir sicher), aber… kein stress. da ist dieses gefühl, dass es einfach genau richtig sein wird. kennt ihr, hm? so ein „it’s gonna be great“-gefühl. wir alle haben unsere hummeln im arsch und freuen uns auf (bier)festivals, konzerte und co… wird great!

nun denn, ich trinke auf jeden einzelnen von euch. danke, dass ihr auch in diesem jahr meine zeilen gelesen habt und danke, dass immer mehr dazukommen. love that! 🙂 …und jetzt machts euch schön gemütlich und hebt euer glas. vermutlich kommts selten vor, dass soooo viele menschen das neue jahr herbeisehnen. auch ohne feuerwerk bin ich sicher, dass wir es knallermäßig willkommen heißen werden. 🙂

tschüss, ihr kleeblättchen! ❤

habt einen wundervollen jahresstart!

euer hopfenmädchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s