biertasting und moodpairing · stouts und porter

insel-brauerei – baltic stout: gruß und kuss, dein perfekter sonntag

(werbung. verlinkung.)

ich habe einen verdammt faulen tag heute. ich hab mich gestern schon auf diesen gefreut: wissen, dass ausschlafen total klargeht und danach einfach nichts geplant ist. zeit für sich selbst und seine gedankenreisen.

mein tag spielt sich heut zwischen couch (vorher bett) und küche/kaffeemaschine ab. später dann hab ich einen zwischenstopp am bierkühlschrank gemacht. es ist mehr oder weniger (ja, okay, eher weniger :P) grau draußen, was den cosy-faktor enorm erhöht. plus natürlich die tatsache, dass alles an mir nach out-of-bed aussieht 😀 fantastischer tag.

für euch aber vielleicht eher interessant: der zwischenstopp am kühlschrank 😉 wer mich kennt, weiß, dass ich bereits dringlichen bock auf herbst hab. ja, vermutlich haben einige von euch noch nicht mal ihren wohlverdienten sommerurlaub hinter sich, aber ich kann nichts dagegen tun, es ist bei jeder jahreszeit das gleiche: sobald die .. ja, ähm mitte rum ist, bin ich gefühlt schon in der nächsten. einer der für mich passenden bierstile: stouts. boar, wie ich sie liebe! 🙂

stouts sind für mich die umarmungen unter den bieren. jetzt aber natürlich nicht so ne hallo-wie-gehts-umarmung. mehr so ne im arm-liegen-umarmung. stark und trotzdem weich, warm und glücklich machend. dazu ein duft, der einiges (mehr) verspricht. 😉

20190811_140848-01

ich hab mir heut ein all-time-favourite kredenzt: das baltic stout der insel-brauerei. shame on me, dass es bisher noch nicht auf meinem blog gelandet ist. hach, es ist ja so ne schönheit! geht schon beim flaschendesign los – ich hab die komplette sammlung der brauerei als deko hier stehen, und jedes mal find ich sie awww! 😀 mega klasse, diese biere.

das satte schwarz mit dem toffee-farbenen schaum sieht zum anbeißen aus! das stout bringt ein leichtes aroma von pflaume und lakritz mit; dazu gibts nen ersten röstigen mokka-touch. das mundgefühl ist wunderbar weich. im antrunk leicht säuerlich, kommt auch hier die pflaume wieder. das fruchtige in form des trockenobstes steht in perfekter balance zur malzigen komponente. im abgang angenehm herb.

ein wirklich ganz wunderbarer erster herbstmoment!

moodpairing: „come and rest your bones with me. driving slow on sunday morning, and i never want to leave…“ (ich empfehle ein frühstück vorab 😉 danke, maroon 5.)

und danke nach rügen – für diese erste umarmung vom herbst. 🙂

tschüss, ihr faultierchen! ❤

20190811_181757-01

(ähm ja, ich hab meinen look im laufe des tages dann doch etwas aufgepimpt.. ;))

euer hopfenmädchen.

Ein Kommentar zu „insel-brauerei – baltic stout: gruß und kuss, dein perfekter sonntag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s