bierbrauen und braumeister · biertasting und moodpairing

hopfenjunge – jung & knackig (grünhopfen-ipa): eigenlob duftet ganz hervorragend! <3

20171029_172942-01
hopfenjunge – „jung und knackig“: es regnete, die sonne schien und wir ernteten unseren cometen. ein mit frischhopfen gebrautes ipa.

es ist soweit! unser erstes grünhopfen-bierjung und knackig, ein ipa – wurde verköstigt – und für äußerst präsentationswürdig befunden! freut uns natürlich umso mehr, war es doch das „erste mal“ in sachen brauen mit frischhopfen. bei der hopfenernte waren ein paar fleißige helfer zugegen; es war ein mega schnieker, verregneter, windiger, sonniger und auch voller tag, denn nach der lang andauernden ernte haben wir gleich zwei biere gebraut. grünhopfenjunge no. 2 ist noch nicht ganz so weit – lassen wir ihn noch ein bisschen reifen 😉

für alle nicht-facebook-user hier mal ein paar brauimpressionen…

geklappt hat alles eigentlich ganz hervorragend, dank und trotz der vielen leute 🙂 die hopfensorte im ipa ist übrigens comet. und so sieht das bierchen nun aus:

farblich gibt’s nix zu meckern, würd ich sagen; mich hat der grünhopfenjunge überzeugt. auch die schaumbildung ist ordentlich. besonders hervorzuheben ist die sehr beachtliche hopfennase – das bier riiiiiiecht so lecker! 😀 die mega fruchtbombe. jaja, typisch für frischhopfenbiere, hm? möglich. möglich ist aber auch, dass uns dieser junge sehr gut gelungen ist 😀

sehr intensiv-hopfig und fruchtig geht’s auch geschmacklich weiter, sofort erreicht einen die volle ladung frucht – grapefruit/pomelo so die richtung. und das aroma bleibt auch. bis zum schluss schmeckt es so, wie frische dolden riechen 🙂 zum ende hin wird es schön herb, wie es sich für ein ipa gehört. das ganze bei nem alkoholgehalt von 7 %.

die perfekte mood: dancen im sommerregen – wer hat bock?! ❤

schade, dass man so ein freshes bier nur 1x im jahr brauen kann – andererseits: schön! 😀 die vorfreude ist jetzt schon recht ausgeprägt 😉 wenn ihr mal die gelegenheit habt, ein grünhopfenbier zu brauen oder zu trinken – tut es. am besten beides 😉

tschüss, ihr miezen! ❤

euer hopfenmädchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s