biertasting und moodpairing · rotbier

ratsherrn – lumberjack (winter ale): typ hipsterholzfäller

20170203_194500-01

an alle frauen, die auf starke, hippe und vollbärtige typen stehen. an alle typen, die auf starke, hippe und vollbärtige typen stehen. an alle typen, die weder hip, noch vollbärtig, noch stark sind. an alle hippen, starken typen, die gerne einen vollbart hätten. an alle vollbärtigen, starken typen, die gerne hip wären. an alle hippen und vollbärtigen typen, die gerne stark wären. und wenn ich recht darüber nachdenke, auch an alle anderen:

ich hab hier was leckeres für euch! 🙂

das lumberjack winter ale von der ratsherrn brauerei aus hamburg, ein rotbier, das in seiner färbung richtung schwarz geht. noch ist der winter zugegen; ich an eurer stelle würde mir dieses schätzchen solange noch besorgen 😉 das ist doch mal ein etikett, oder? 😉 wenn ihr jetzt ein (craft)bierregal vor euch stehen hättet (oder habt :D) und dieser kollege befindet sich darin – den nehmt ihr doch mit, oder!?

den nehmt ihr doch mit nach hause! ich würd’s (wieder) tun. klar wär jetzt so ’ne holzhütte mega, mit schnee drumrum und ’nem wald, in den sie ihren holzfäller schicken könnte… dann kommt er zurück und es funkt ordentlich und wenn sie glück hat, bekommt sie dadurch mehr als „nur“ ein schönes kaminfeuer 😉 …und wenn er glück hat, revanchiert sie sich sogar… da ist/wäre so einiges drin!

aber, leute, schneelandschaft und kaminfeuer, das ist ja alles schnickschnack, wenn ihr denn einen lumberjack am start habt. 😉 der kann euch easy-peasy in wald-mit-eingeschneiter-holzhütte-romantik bringen. dafür müsst ihr euch nur ein bisschen zeit nehmen und das bier – generell: neeeehmt euch zeit für ein tasting! 🙂 – wirken lassen. nein, den alk mein ich nicht 😉 macht ’ne süße pause draus, in der ihr euch – und eurer phantasie 😉 – etwas gutes tut.

wenn ihr zuhause ankommt, werdet ihr merken, dass sich der kauf allein schon aus rein dekorativen gründen gelohnt hat. 😉 schon dufte, der typ, oder??! und dann macht es mal auf. drin ist der nugget hopfen, und dieses nussige aroma steigt euch direkt in die nase. nun schenkt euch mal ein. ist dieser farbton nicht toll? wann habt ihr zuletzt ein so schönes bier getrunken? 😉

und nun probiert es. der lumberjack ist auf eichenholz gereift und genau das schmeckt man, wenn auch erst im letzten moment. zuvor sind da malzige und herbe noten und vielleicht nehmt ihr auch einen hauch von kräutern oder roten früchten wahr… ein sehr würziges bier, das ich mit freude – und innerer holzhüttenromantik 😉 –  verköstigt habe. alkoholgehalt: 5,5 %.

trinkt es nicht, um es zu trinken. trinkt es, um es wertzuschätzen. bier ist ja schließlich nicht einfach nur bier! und wem der typ (mann) auf dem etikett nicht passt: nutzt eure vorstellungskraft und tobt euch aus 😉

die perfekte mood: have a break. have a holzfäller. or anything else. ❤

tschüss!

euer hopfenmädchen

 

Advertisements

2 Kommentare zu „ratsherrn – lumberjack (winter ale): typ hipsterholzfäller

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s